IT-Sicherheit & Datenschutz

einfach, effizient, verständlich

Mit Datenschutz und IT-Sicherheit schützen Sie sich nachhaltig vor

  • Ausfällen Ihrer IT
  • Datendiebstahl und Hackern
  • Datenverlusten
  • Strafen und Abmahnungen

Nahezu jedes Unternehmen benötigt geeignete Konzepte und Maßnahmen.

Sie erhalten hier Unterstützung in Form von

  • aktuellen Meldungen & Warnungen
  • Vorlagen, Anleitungen, Wissen
  • Hilfestellung und pers. Unterstützung
  • Checklisten & Dokumentationen

>> Meldung Datenpanne
>> DSGVO (Notfall-)Service – kostenfrei

Was ist Auftragsverarbeitung und was nicht?

Das bayrische Landesamt für Datenschutz hat eine hervorragende Konkretisierung zur Auftragsverarbeitung veröffentlicht, die sehr bei der Bestimmung von Auftragsverarbeitern unterstützt.

Anleitung zur digitalen Selbstverteidigung

Der Thüringer Landesbeauftragte für Datenschutz hat eine hervorragende Anleitung zur digitalen Selbstverteidigung erstellt – für Firmen, Erwachsene, Jugendliche und Kinder geeignet.

Technische und organisatorische Maßnahmen nach dem ZAWAS-Prinzip

Wer sich mit der DSGVO beschäftigt, muss sich zwangsläufig auch mit den technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM) auseinandersetzen. Um die Auswahl zu erleichtern, hat die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen (LfD) einen Leitfaden entwickelt.

Source: Dr. Datenschutz – Technische und organisatorische Maßnahmen nach dem ZAWAS-Prinzip

Erste Hilfe nach einem Hackerangriff

Bevor sich die Frage stellt, welche Schritte man nach einem erfolgreichen Hackerangriff einleiten soll, muss man einen solchen erst einmal bemerken. Dies gestaltet sich in den meisten Fällen gar nicht so einfach. Laut dem M-Trends 2018 Report der Sicherheitsfirma FireEye wird ein erfolgreicher Angriff in Europa erst nach durchschnittlich 175 Tagen entdeckt.

Source: Datenschutz-Notizen Erste Hilfe nach einem Hackerangriff

OLG Nürnberg – Werbung in Gratis-E-Mail-Postfach ist kein SPAM

Werbung in der Inbox eines kostenlosen E-Mail-Providers, die wie eine E-Mail aussieht, ist weder unerlaubter Spam noch eine unzumutbare Belästigung. Tatsächlich handelt es sich um zulässige Werbebanner. Das hat zumindest das Oberlandesgericht Nürnberg entschieden.

Source: RA Solmecke – OLG Nürnberg – Werbung in Gratis-E-Mail-Postfach ist kein SPAM

Facebook: Bundeskartellamt schränkt Sammeln von Nutzerdaten ein

Das Bundeskartellamt hat dem Unternehmen Facebook weitreichende Beschränkungen bei der Verarbeitung von Nutzerdaten auferlegt. Facebook missbrauche seine marktbeherrschende Stellung. Facebook muss nun das Sammeln von Nutzerdaten über andere Dienste und Seiten ändern.

Source: RA Solmecke Facebook: Bundeskartellamt schränkt Sammeln von Nutzerdaten ein