IT-Sicherheit & Datenschutz

einfach, effizient, verständlich

Mit Datenschutz und IT-Sicherheit schützen Sie sich nachhaltig vor

  • Ausfällen Ihrer IT
  • Datendiebstahl und Hackern
  • Datenverlusten
  • Strafen und Abmahnungen

Nahezu jedes Unternehmen benötigt geeignete Konzepte und Maßnahmen.

Sie erhalten hier Unterstützung in Form von

  • aktuellen Meldungen & Warnungen
  • Vorlagen, Anleitungen, Wissen
  • Hilfestellung und pers. Unterstützung
  • Checklisten & Dokumentationen

>> Meldung Datenpanne
>> DSGVO (Notfall-)Service – kostenfrei

Lebensversicherung des Unternehmens: Das Backup

Erpressungstrojaner und ihre Abwehr Vorige Woche berichteten „Stern“ und „Hamburger Abendblatt“: Hamburgs führender Juwelier sei Opfer eines Erpressungstrojaners geworden . Es soll ein Lösegeld in Millionenhöhe gezahlt worden sein.

Source: Lebensversicherung des Unternehmens: Das Backup

Die Uhr tickt! Fristberechnung bei Datenschutzvorfall & Betroffenenanfrage

Die Datenschutz-Grundverordnung beinhaltet eine Vielzahl von Fristvorgaben die der verantwortliche Datenverarbeiter einzuhalten hat. Vergegenwärtigt man sich die erheblichen Sanktionsmöglichkeiten welche die DSGVO bereit hält, muss jeder Verarbeiter ein großes Interesse an ihrer rechtskonformen Einhaltung haben.

Source: Die Uhr tickt! Fristberechnung bei Datenschutzvorfall & Betroffenenanfrage

Trojaner Emotet hat bereits über 30.000 Varianten

Mehr als 200 neue Versionen am Tag: Die Macher des Trojaners Emotet verantworten die aktuell produktivste Cybercrime-Kampagne. Im ersten Halbjahr 2019 hat G DATA bereits mehr Versionen entdeckt, als im gesamten Jahr 2018.

Source: Trojaner Emotet hat bereits über 30.000 Varianten

IT-Sicherheit & Datenschutz – Allianz oder Dissonanz?

Viele Unternehmen nehmen Datenschutz als eine bürokratische Last war. Doch Datenschutz kann auch der Effizenzsteigerung und dem Zugewinn an IT-Sicherheit dienen. Anlässlich einer Capterra-Studie zur aktuellen Sicherheitslage von kleinen und mittlere Unternehmen (KMU’s) möchten wir daher die Nutzung von Synergien zwischen Datenschutz und IT-Sicherheit aufzeigen.

Source: IT-Sicherheit & Datenschutz – Allianz oder Dissonanz?

Neues aus dem Schilderwald

Nachdem das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) kürzlich die Rechtsgrundlage für Videoüberwachungsmaßnahmen durch nicht-öffentliche Stellen klargestellt und § 4 BDSG für unanwendbar erklärt hat ( wir berichteten ), erreichten uns zahlreiche Anfragen, ob wohl auf Hinweisschildern nun die Nennung des § 4 BDSG unzulässig und alleine aus diesem Grund ein – kosten- und zeitaufwändiger – Austausch der Schilder notwendig sei.

Source: Neues aus dem Schilderwald

Die Qual der Wahl: Welche Sprache für die Datenschutzerklärung?

Das World Wide Web ist international und so kann sich auch ein Engländer auf einer deutschen Webseite verirren. Dieser versteht dann nur spanisch. In diesem Beitrag wird erklärt, in welcher Sprache die Datenschutzerklärung erstellt sein muss und wann es mehrere Versionen geben sollte.

Source: Die Qual der Wahl: Welche Sprache für die Datenschutzerklärung?