Emotet: G DATA erklärt die Allzweckwaffe des Cybercrime

Emotet wird derzeit über gefälschte Amazon-Versandbestätigungen verteilt. In deutschen Unternehmen und Privathaushalten hat die Malware bereits für Millionenschäden gesorgt. Wir erklären, was Emotet kann und warum es so gefährlich ist.

Source: Emotet: G DATA erklärt die Allzweckwaffe des Cybercrime

Hackerangriff: Diese Tools und Maßnahmen helfen

Kürzlich wurde der Hackerangriff eines 20-jährigen Schülers bekannt. Die Masse der Daten und die Prominenz der Personen hat für ein hohes Medienecho gesorgt. Hackerangriffe in den unterschiedlichsten Dimensionen gehören mittlerweile zum Alltag.

Source: Hackerangriff: Diese Tools und Maßnahmen helfen

Kanzlei Schlegel & Partner: Vorsicht vor gefälschten Abmahnungen per E-Mail

Derzeit sind gefälschte Abmahnungen der Kanzlei Schlegel & Partner im Umlauf. Die per E-Mail versendeten Fake-Abmahnungen werden nicht von der Kanzlei versendet, sondern von Kriminellen. Öffnen Sie keinesfalls Anhänge, sondern löschen sie umgehend die E-Mail.

Source: Kanzlei Schlegel & Partner: Vorsicht vor gefälschten Abmahnungen per E-Mail

Doxing: Was Nutzer aus dem „Hackerangriff“ lernen sollten

Die Veröffentlichung privater Daten von Politikern, Satirikern und anderen Prominenten sorgt derzeit für viel Aufregung. Die G DATA Sicherheitsexperten ordnen den Vorfall ein und geben Tipps zum Selbstschutz.

Source: Doxing: Was Nutzer aus dem „Hackerangriff“ lernen sollten

Angriffe auf privaten Computer und Handy — wie kann ich mich schützen?

Laut BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie) nimmt die Abhängigkeit von der IT immer mehr zu. Auch bei mir im privaten Bereich. Das Arbeiten mit dem Computer ist Alltag, wichtige Dokumente von der Uni sind auf dem Computer gespeichert und Urlaubsbilder auf dem Handy.

Source: Angriffe auf privaten Computer und Handy — wie kann ich mich schützen?

App-Tracking: Warum Facebook weiß, was Du nicht weißt

Dass unser Smartphone eine ziemliche Datenschleuder ist, dürfte den meisten von uns bewusst sein. Auch wenn man dahingehende Bedenken nur zu gern ins Hinterstübchen unseres Hirns verbannt. Zu bequem, zu nützlich, zu sehr Gewohnheit sind unsere Mobilgeräte geworden.

Source: App-Tracking: Warum Facebook weiß, was Du nicht weißt

Tipps zum sicheren Umgang mit sozialen Netzwerken für Jugendliche

Ein besonnener Umgang mit dem Internet und vor allem den öffentlich geteilten persönlichen Daten ist wichtig. Eine neu überarbeitete Broschüre der Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit informiert Jugendliche über den sicheren und vernünftigen Umgang mit Daten in sozialen Netzwerken und hält viele nützliche Tipps bereit.

Source: Tipps zum sicheren Umgang mit sozialen Netzwerken für Jugendliche

Datenverarbeitung in Inkassounternehmen

Bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW (LDI NRW) sind vermehrt Anfragen von Verbrauchern zu Datenverarbeitungen bei Inkassounternehmen eingegangen. Das LDI hat daraufhin eine Broschüre herausgegeben, in der auf die häufigsten Fragestellungen eingegangen wird.

Source: Datenschutzticker Datenverarbeitung in Inkassounternehmen

Rou­ter und Mo­bil­ge­rä­te ma­chen die Fir­men-IT an­grei­fbar

Schlecht gegen unbefugte Zugriffe geschützte Router sind ein hohes Risiko für die IT-Sicherheit. Unlängst veröffentlichte das American Consumer Institute eine Studie, nach der vier Fünftel der 186 auf Sicherheitslücken untersuchten Router von 14 Herstellern bekannte Sicherheitslücken enthielten.

Source: DsiNBlog Rou­ter und Mo­bil­ge­rä­te ma­chen die Fir­men-IT an­grei­fbar

Trojaner Emotet verbreitet sich über gefälschte E-Mails im Namen von Bekannten

Derzeit werden in großen Mengen infizierte E-Mails verschickt, die durch eine persönliche Anrede und fehlerfreie Rechtschreibung auf den ersten Blick nicht leicht zu entlarven sind. Besonders gefährlich ist: Die E-Mails sehen aus als würden sie von Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen stammen und nehmen oftmals sogar konkreten Bezug auf Themen, die in vergangenen E-Mails behandelt wurden…

Source: Trojaner Emotet verbreitet sich über gefälschte E-Mails im Namen von Bekannten